Erfolgreiche zweite Nachernteaktion "vo Härdöpfel"


Erneut konnten wir eine Nachernteaktion durchführen. Diesmal dank der Feldfreigabe von Familie Konrad aus Vaduz, die ihr "Härdöpfel-Feld" nach der Ernte freigegeben haben. Vierzig motivierte ErntehelferInnen haben sich trotz der erneuten einschneidenden Massnahmen zur Eindämmung von Corona auf das Feld begeben. Vorbildlich mit viel Abstand wurden so fast eine Viertel Tonne kleiner Härdöpfel für den Teller zu Hause gerettet. Als Zeichen der Wertschätzung für die Familie Konrad kamen CHF 230.- zusammen, die wir zusammen mit feinen etze Likören überreicht haben.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen